Coin IdolEthereum bleibt durch Bitcoin Era über $120

Bedauerlicherweise sank die ETH auf ein $120-Tief, nachdem die Bullen es versäumt hatten, die wütenden Bären bei $140 zu kontrollieren.

Anfangs hatte die Münze bei der Unterstützung von $160 einen Zusammenbruch und Bitcoin Era fiel unter $140

Der erneute Test bei $160, bestätigt die Wiederaufnahme eines Bitcoin Era Abwärtstrends, da der XRP auf ein $120-Tief fiel. Die Hausse verteidigte die Unterstützung und bewegte sich bis zum Bitcoin Era Preis bei $133. Das Bitcoin Era Paar befindet sich in einer Seitwärtsbewegung zwischen $120 und $133. Die Verkäufer können den Abwärtstrend wieder aufnehmen und das $120-Tief durchbrechen.

Analyse der Ethereum-Indikatoren

Die EMAs der blauen und roten Linie zeigen ein rückläufiges Signal an. Das 12-Tage-EMA ist ein Widerstand gegen XRP. Trotzdem ist ETH immer noch ein Verkaufssignal, da die MACD-Linie und die Signallinie unterhalb der Null-Linien liegen.

Die wichtigsten Versorgungszonen: $220, $240, $260

Wichtige Nachfragezonen: $160, $140, $120

Bitcoin

Was ist der nächste Schritt für Ethereum?

Ethereum wurde gehandelt und auf $120 abgeschrieben. Die ETH kann unter $120 fallen, wenn die Münzen einen wiederholten Widerstand leisten. Der erwartete Verkauf wird übertrieben, sobald das $120-Tief durchbrochen ist. Umgekehrt wird die starke Kaufkraft der Bullen die ETH nach oben treiben. Wenn die Bullen nicht abprallen, werden die Bären unnötig die Münzen vertiefen.