EOS Preisanalyse: Bären Bitcoin Revival in Aktion, mehr Verluste wahrscheinlich

  • Der EOS-Preis sinkt und notierte zuletzt unter der Unterstützung von 2.620 $ gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis wird nun über den Unterstützungsniveaus von 2.500 $ und 2.520 $ gehandelt.
  • Auf dem 4-Stunden-Chart des EOS/USD-Paares (Datenfeed von Coinbase) bildet sich eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast 2,720 $.
  • Das Paar könnte sich schwer tun, über 2.500 $ zu bleiben, und es könnte die Unterstützung von 2.360 $ testen.

Der EOS-Preis bewegt sich langsam in eine rückläufige Zone gegenüber US-Dollar und Bitcoin. Der Preis dürfte bei 2.650 $ liegen und könnte sogar unter 2.500 $ liegen.

EOS Bitcoin Revival Preisanalyse

In dieser Woche gab Bitcoin Revival es überwiegend rückläufige Bewegungen bei Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin und EOS gegenüber dem US-Dollar. Früher konnte der EOS-Preis die Widerstandswerte von 2.750 $ und 2.800 $ nicht überschreiten.

Infolgedessen kam es zu einem erneuten Rückgang und der Preis brach die Unterstützungsniveaus von 2.650 $ und 2.620 $. Darüber hinaus gab es einen Schlusskurs unter 2.620 $ und den 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden).

Es öffnete die Türen für weitere Abwärtsbewegungen und der Preis handelte bis auf 2,524 $. Sie konsolidiert sich derzeit über den Unterstützungsniveaus von 2.520 $ und 2.500 $. Ein Anfangswiderstand liegt nahe dem Niveau von $2,585.

Außerdem liegt das 23,6% Fib Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom 2,785 $ Hoch auf 2,524 $ Tiefststand ebenfalls nahe dem 2,585 $ Niveau. Der erste Schlüsselwiderstand liegt nahe dem Wert von $2,620 (dem jüngsten Zusammenbruchsbereich).

Der nächste große Widerstand liegt nahe dem Wert von $2,650. Darüber hinaus liegt das 50%ige Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom 2,785 $-Hoch auf 2,524 $-Tief ebenfalls nahe bei 2,650 $.

Noch wichtiger ist, dass sich auf der 4-Stunden-Chart des EOS/USD-Paares eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast 2,720 $ bildet. Ein Zwischenwiderstand liegt bei $2.670 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden).

Daher werden die Bullen wahrscheinlich viele Hürden nehmen müssen, beginnend bei 2.620 $ und bis zu 2.750 $. Ein erfolgreicher Tagesabschluss über dem Niveau von 2,750 $ ist für eine starke Erholung über dem Niveau von 3,000 $ erforderlich.

Bitcoin Revival Mann

Auf der anderen Seite liegen die Hauptstützen bei 2,520 $ und 2,500 $. Sollte es einen Abwärtssprung unter das Niveau von 2,500 $ geben, dürfte sich der Preis in Richtung des Niveaus von 2,320 $ beschleunigen.

Auf dem Chart zeigt sich, dass der EOS-Preis bei 2,620 $ und 2,650 $ deutlich unter einigen wichtigen Schwellenwerten notiert. Somit besteht das Risiko, dass kurzfristig mehr Verluste unter der Unterstützung von 2.500 $ entstehen.

Technische Indikatoren

  • MACD pro Stunde – Der MACD für EOS/USD verliert langsam an Dynamik in der rückläufigen Zone.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI liegt derzeit deutlich unter dem Wert von 40.
  • Wichtige Unterstützungsstufen – $2.500 und $2.320.
  • Hauptwiderstandsstufen – $2.650 und $2.750.